Mitglied werden

Vereinsgremien

Begleitausschuss

Die Finanzpartner und die institutionellen Gründungsmitglieder können jeweils einen Vertreter in den Begleitausschuss entsenden. Der Begleitausschuss berät den Gesamtvorstand. Die Amtsdauer der Vertreter des Begleitausschusses ist deckungsgleich zu der Laufzeit der Finanzvereinbarung. Der Begleitausschuss schlägt der Mitgliederversammlung die Kandidaten für den Gesamtvorstand vor.

 


Vorstand und Gesamtvorstand

Der Gesamtvorstand besteht aus sechs Personen, jeweils zwei aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Vorstandsmitglieder müssen entweder selbst Vereinsmitglied sein oder ein solches vertreten. Er wählt aus seiner Mitte einen Vorsitzenden und einen Stellvertreter. Die Mitglieder des Gesamtvorstandes werden vom Begleitausschuss vorgeschlagen und von der Mitgliederversammlung gewählt. Die Amtszeit des Gesamtvorstandes, des Vorsitzenden und seines Stellvertreters beträgt drei Jahre.

 

Besetzung des Gesamtvorstandes bis zum Juni 2024

Wolfgang Raber
1. Vorsitzender

Ministerium für Umwelt, Energie,
Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

Sabine Goetz
Vertreterin der Région Grand Est

Projektleiterin Energiewende des Programms Climaxion,
Région Grand Est

Matthias Nabholz
Vertreter des Kanton Basel Stadt

Leiter Amt für Umwelt und Energie,
Kanton Basel-Stadt

Thomas Boes
Stellvertretender Vorsitzender

Stabstelle Grenzüberschreitende Zusammenarbeit,
Regierungspräsidium Freiburg

Georges Walter
Vertreter der Collectivité européenne d'Alsace

 

 

Dr. Yves C. Zimmermann
Vertreter des Kanton Basel Landschaft

Leiter Bereich Umwelt und Energie,
Kanton Basel-Landschaft


Dr. Alberto Isenburg

Gründungsvater und erster Vereinsvorsitzender von TRION-climate e.V. war für den Zeitraum 13. März 2015 bis 12. März 2018 Herr Dr. Alberto Isenburg, Leiter des Amtes für Umwelt und Energie des Kantons Basel-Landschaft.